Forschung der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie

Um zu einem besseren Verständnis von psychischen Erkrankungen beizutragen und verbesserte Behandlungsmöglichkeiten entwickeln zu können, hat Forschung in unserer Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik des Kindes- und Jugendalters einen ausgeprägten Stellenwert.

In diesem Zusammenhang ist uns die Qualität der Forschung, Mitarbeit in Forschungsverbünden sowie interdisziplinäre Zusammenarbeit mit angrenzenden Fachgebieten sehr wichtig.

 

 

Sie befinden sich hier:

Forschung der Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters

Um zu einem besseren Verständnis von psychischen Erkrankungen beizutragen und verbesserte Behandlungsmöglichkeiten entwickeln zu können, hat Forschung in unserer Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik des Kindes- und Jugendalters einen ausgeprägten Stellenwert.

In diesem Zusammenhang ist uns die Qualität der Forschung, Mitarbeit in Forschungsverbünden sowie interdisziplinäre Zusammenarbeit mit angrenzenden Fachgebieten sehr wichtig.

Auf unserer Internetseite finden Sie detaillierte Informationen zu den Arbeitsbereichen inklusive laufender Studien sowie zu unseren Publikationen.

Wenn Sie Interesse an der Mitarbeit haben, freuen wir uns über eine Kontaktaufnahme mit unserer wissenschaftlichen Leitung über forschung-kjp(at)charite.de.

Detailliertere Informationen zur wissenschaftlichen Mitarbeit in einem unserer Forschungsbereiche/ an einem speziellen Forschungsprojekt  (z.B. im Rahmen von Forschungspraktika, Bachelor- und Masterarbeiten, medizinischen Doktorarbeiten) oder zum Procedere bei eigenen wissenschaftlichen Vorhaben finden Sie hier.