Psychopharmakologie in der Kinder- und Jugendpsychiatrie

Die Studienlage zu Psychopharmaka im Kindes- und Jugendalter ist extrem begrenzt. Infolgedessen werden moderne Psychopharmaka in dieser Altersgruppe zumeist ohne Zulassung (off-label) eingesetzt und die Handhabung orientiert sich dabei an den Vorgaben aus der Erwachsenenpsychiatrie.

Dementsprechend sind neue Studien zur Psychopharmaka im Kindes- und Jugendbereich extrem wichtig. 

Sie befinden sich hier: