Glossar

Sie befinden sich hier:

Glossar

A

ADHD

Abkürzung von: Attention Deficit/Hyperactivity Disorder

"Attention Deficit/Hyperactivity Disorder"

ADHS

Abkürzung von: Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung

"Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung"

ADS

Abkürzung von: Aufmerksamkeitsdefizitstörung

"Aufmerksamkeitsdefizitstörung"

AN

Abkürzung von: Anorexia nervosa

Eine Essstörung, die durch starkes Untergewicht gekennzeichnet ist, umgangssprachlich auch Magersucht genannt.

ANDI

Abkürzung von: Treatment of Childhood and Adolescent Anorexia Nervosa - A Comparison of a Day Treatment and an Inpatient Treatment Setting

C

C-TRF

Abkürzung von: Caregiver - Teacher Report Form

"Caregiver - Teacher Report Form"

Campus

Definition: Campus

Geschlossenes Hochschulgelände mit sämtlichen Einrichtungen für Forschung, Lehre, Studium, Sport, Erholung, Wohnen für Studierende und Lehrkräfte.

CBB

Abkürzung von: Campus Berlin Buch

Die Bezeichnung eines der vier Campi der Charité - Universitätsmedizin Berlin.

CBCL

Abkürzung von: Child Behavior Checklist

Child Behavior Checklist: Elternfragebogen zum Verhalten von 4-18 jährigen Kindern und Jugendlichen; CBCL 1,5-5 für 1,5-5 jährige Kinder.

CBF

Abkürzung von: Campus Benjamin Franklin

Die Bezeichnung eines der vier Campi der Charité - Universitätsmedizin Berlin.

CCK

Abkürzung von: Charité Campus-Klinik

Akronym für die Charité Campus-Klinik auf dem Campus Charité Mitte.

CCM

Abkürzung von: Campus Charité Mitte

Die Bezeichnung eines der vier Campi der Charité - Universitätsmedizin Berlin.

COSIP

Abkürzung von: Children of Somatically Ill Parents

Children of Somatically Ill Parents

CVK

Abkürzung von: Campus Virchow-Klinikum

Die Bezeichnung eines der vier Campi der Charité - Universitätsmedizin Berlin.

D

DC:0-3R

Abkürzung von: Diagnostic Classification of Mental Health and Developmental Disorders of Infancy and Early Childhood, Revised

ZERO TO THREE, 2005

DFG

Abkürzung von: Deutsche Forschungsgemeinschaft

DGKJP

Abkürzung von: Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie

Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie

E

EEG

Abkürzung von: Elektroenzephalographie

Aufzeichnung der elektrischen Aktivität des Gehirns

ESA

Abkürzung von: European Space Agency

F

FAQ

Abkürzung von: häufig gestellte Fragen (engl.: Frequently Asked Questions)

Abkürzung für Frequently Asked Questions, auf deutsch: häufig gestellte Fragen

H

HKS

Abkürzung von: Hyperkinetische Störung

"Hyperkinetische Störung"

HMI

Abkürzung von: Hahn-Meitner-Institut

I

ICD-10

Abkürzung von: International Classification of Deseases 10

Internationale Klassifikation der Krankheiten, 10. Revision

ieF

Abkürzung von: insoweit erfahrene Fachkraft

Die "insoweit erfahrene Fachkraft" ist eine in Deutschland gesetzlich gemäß SGB VIII, §§ 8a und 8b festgelegte Bezeichnung, inoffiziell auch Kinderschutzfachkraft genannt.

IP

Abkürzung von: Internet Protocol

IP steht für Internet Protocol. Jedem Rechner, der mit dem Internet verbunden ist, wird eine IP-Adresse zugeordnet. Anhand dieser Adresse kann der Rechner im Netz identifiziert werden.

M

MAS

Abkürzung von: Multiaxiales Klassifikationsschema

Multiaxiales Klassifikationsschema für psychische Störungen des Kindes- und Jugendalters nach ICD-10 der WHO

MBA

Master of Business Administration

MPH

Abkürzung von: Master of Public Health

Der Studiengang mit dem international anerkannten Abschluss Master of Public Health (MPH) soll grundlegende fachliche Kenntnisse im analytisch-methodischen Bereich in Verbindung mit anwendungs- und umsetzungsorientiertem Wissen vermitteln.

MS

Abkürzung von: Multiple Sklerose

O

OA

Abkürzung von: Oberarzt

Abkürzung für "Oberarzt"

Abkürzung von: Oberärztin

Abkürzung für "Oberärztin"

OP

Abkürzung von: Operation

Chirurgischer Eingriff im oder am lebenden Organismus unter Einwilligung der betreffenden Person.

OPD-KJ

Abkürzung von: Operationalisierte Psychodynamische Diagnostik des Kindes- und Jugendalters

Abkürzung für "Operationalisierte Psychodynamische Diagnostik des Kindes- und Jugendalters"

P

PD

Abkürzung von: Privatdozent

Abkürzung für Privatdozent

Psy-BaDo-KJ

Abkürzung von: Psychotherapie Basisdokumentation für Kinder und Jugendliche

Abkürzung für "Psychotherapie Basisdokumentation für Kinder und Jugendliche"

S

SOMS-KJ

Abkürzung von: Abkürzung für "Screening-Inventar für Somatoforme Störungen des Kindes- und Jugendalters"

Abkürzung für "Screening-Inventar für Somatoforme Störungen des Kindes- und Jugendalters"

SPZ

Abkürzung von: Sozialpädiatrisches Zentrum

Sozialpädiatrisches Zentrum

T

TRF

Abkürzung von: Teacher's Report Form

Teacher's Report Form: Lehrerfragebogen zum Verhalten von Kindern und Jugendlichen.
C-TRF (Caregiver - Teacher Report Form): Erzieherfragebogen zum Verhalten von Kindern im Alter von 1,5-5 Jahren.

U

URL

Abkürzung von: Uniform Resource Locator

Der Begriff URL kommt aus dem Englischen, er bezeichnet die Kurzform für "Uniform Resource Locator" und bedeutet übersetzt soviel wie "einheitlicher Quellenanzeiger".

Eine URL gibt im Internet einen speziellen Ort an, eine Art Adresse, wo sich eine Internetseite befindet.

Y

YABCL

Abkürzung von: Young Adult Behavior Checklist

"Young Adult Behavior Checklist"

YASR

Abkürzung von: Young Adult Self-Report

"Young Adult Self-Report"

YSR

Abkürzung von: Youth Self-Report

Youth Self-Report: Verhaltensfragebogen für 11-18 jährige Jugendliche.