Amanda Krogmann

Amanda Krogmann, B.Sc.

Forschung

Charité - Universitätsmedizin Berlin
Berlin

Sie befinden sich hier:

Inhaltsübersicht

Expertise

Amanda Krogmann ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters, CharitéUniversitätsmedizin Berlin, Campus Virchow Klinikum.

Ihr derzeitiger Forschungsschwerpunkt liegt bei der Früherkennung und Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit Hochrisikosymptomen für Psychosen und bipolaren Störungen. Sowie dem Einfluss von Drogenkonsum auf den Krankheitsverlauf psychotischer Störungen.


Amanda Krogmann is a research associate at the Department of Child and Adolescent Psychiatry, Psychosomatics and Psychotherapy, Charité - University Berlin, Campus Virchow.

Her current research focus is on the early detection and treatment of children and adolescents with high-risk symptoms of psychosis and bipolar disorder. As well as the influence of drug use on the course of psychotic disorders.


Lebenslauf Amanda Krogmann, B.Sc.

Hier finden Sie den Lebenslauf von Frau Amanda Krogmann zum Runterladen. 


Downloads Vita

Vernetzung